Menu Close

Über Uns

Der zweimalige Olympiasieger und fünfmaliger Weltmeister Lin Dan sowie Endspielgegner Chou Tien Chen mit dem Helferteam des 1. BV Mülheims bei den Yonex German Open 2016.

Der 1. BV Mülheim wurde 1956 gegründet und trägt die Vereins-Nr. 48 des Badminton-Landesverbandes NRW. Er unterstützt neben dem Mannschaftssport, der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, auch das Breitensportangebot zur allgemeinen Förderung des Badmintonsports und zählt fast 300 Mitglieder.

Wir, der 1. BV Mülheim, sind:

Ein Verein für ALLE!

Bei der Förderung unseres Nachwuchses legen wir besonderen Wert auf:

Die Vermittlung einer sportlichen, positiven Grundeinstellung (Beachtung von Regeln, Fairness),

Die Anleitung zur Entwicklung von Einsatzfreude und kämpferischer Einstellung,

Die Hinführung zu körperlicher und geistiger Fitness und ganz entscheidend

Die Unterstützung beim Umgang mit Siegen und Niederlagen, sowie

Die Forcierung von positivem Denken und mentaler Stärke.

 

Der 1. BV Mülheim ist der Erste und einzige Badminton Verein in Mülheim der die Auszeichnung zum “Kinderfreundlichen Sportverein” des Landessportbundes bekommen hat. Diese Auszeichnung konnte nur mit der Zusammenarbeit mit einem anerkannten Bewegungskindergarten erreicht werden.

Vorstand

Die Führung des 1. BV Mülheim erfolgt durch den Vorstand, welcher bei der jährlichen Mitgliederversammlung für die Dauer eines Jahres gewählt wird.

Die Herausforderungen, die sich der 1. BVM tagtäglich stellen muss, sind sehr vielfältig.

Die erste Mannschaft ist unser Flaggschiff in der 2. Bundesliga. Der Kader muss zusammengestellt und trainiert werden. Heimspiele sind zu organisieren und durchzuführen. Im Seniorenbereich gehören wir zu den breit aufgestelltesten Vereinen in NRW. In fast jeder Leistungsstärke findet sich eine geeignete Mannschaft. Für unseren Nachwuchs, egal ob Breiten- oder Leistungssport, werden Trainingskonzepte entwickelt und umgesetzt. Jedes Vereinsmitglied kann in einer dem eigenen Leistungsstand entsprechenden Übungsgruppe sehr qualifiziertes Training genießen. Dazu sind Hallenzeiten zu beschaffen und Trainer mit Bedacht auszuwählen. Denn für ein gutes Vereinsklima zählt nicht nur die sportliche Leistung der Trainer, sondern insbesondere auch deren menschlichen Qualitäten.

Finanzielle Planungen, Öffentlichkeitsarbeit, Sponsorengewinnung und die Weiterleitung aller wichtigen Informationen an unsere Vereinsmitglieder*innen gehört ebenso dazu.

Lars Erwin

Claudia Lubenau

Berthold Altenbeck

Irene Stempniak

Leon Ney

Friederike Henze

Tanja Kruppa

Jonathan Rathke

Marcel Ney

Melanie Sufryd

Katharina Altenbeck

Aber die Vereinsführung wäre Nichts ohne die helfenden Hände der Vereinsmitglieder und deren Angehörigen. Die Durchführung von Bundesligaspielen und Turnieren wäre vollkommen undenkbar ohne deren grandiose Unterstützung. Nur sehr wenige andere Badmintonvereine in Deutschland könnten ein mit 200.000$ dotiertes und mit Weltklassespielern besetztes Turnier wie die Yonex German Open ausrichten. 

Jede*r kann bei uns ehrenamtlich tätig werden und sich engagieren. Wir arbeiten permanent daran das Ehrenamt auf eine neue Stufe zu heben. Wir haben vollstes Vertrauen in unsere Ehrenamtler*innen und statten dazu alle mit den zur Ausführung der Aufgaben notwendigen Befähigungen aus.  


Den vielen Helfern gebührt ein riesiger Dank. Ihr seid ein wichtiger Bestandteil des Erfolges unseres 1.BV Mülheims.