Historie

Als der 1. BV Mülheim im Mai 1956 aus der Taufe gehoben wurde, hätten sich die Gründungsväter nicht träumen lassen, welchen einmaligen Weg ihr neuer Verein in der deutschen Badmintonlandschaft einschlagen würde. Die goldenen 70´er Jahre mit 13 Meistertiteln in Folge stellen bis heute einen schier unerreichbaren Rekord dar. Daher darf sich der 1. BV Mülheim bis heute zu Recht "Deutscher Rekordmeister" nennen.

Auf dieser Seite wollen wir die bisherigen Resulate unserer 1. Mannschaft ein weg Revue passieren lassen. Von den Niederungen der Kreisliga bis in die Beletage der Bundesliga verlief der Weg unseres Vereins.

Einen Zugriff auf die Abschlußtabelle seit 1958 erhält man über die Seitennavigation am linken Bildrand.